Dauer

Ankunft der Teilnehmer am Samstagnachmittag des 10. August 2019.

Im Laufe des Abends erwartet alle ein kulinarischer Willkommensempfang.

Die gemeinsame Arbeit beginnt am Sonntagmorgen. Ein kleines internes Schlusskonzert beendet den Kurs am Freitagabend.

Abfahrt nach dem Frühstück am Samstag, 17. August 2019.

Abondance

Unterkunft und Mahlzeiten

Die Kursteilnehmer wohnen in zwei unabhängigen Häusern, in Doppel- oder Einzelzimmern*. Alle Mahlzeiten** werden im Hauptgebäude (Chalet) eingenommen.

 

 

 

 

Ort

Abondance ist ein auf 1000m gelegener Wintersportort, der auch während des übrigen Jahres viel zu bieten hat. Die Gemeinde besitzt 2 historische Bauwerke, davon ist das eine die Abtei, deren Grundmauern auf den Beginn des XII. Jhdt. zurück gehen.

 

Ablauf des Kurses

Der Unterricht findet  in zwei Räumen statt, die sich in der Abtei befinden. Die Mairie des Ortes stellt sie uns zur Verfügung.

Der Tag beinhaltet vier Arbeitsperioden, unterteilt in Ensembleunterricht, Ateliers, grosses Ensemble.

Alle Teilnehmer nehmen an allen vier Unterrichtsperioden teil.

Die Partituren werden einen Monat vor Kursbeginn mit der Bezeichnung der zugeteilten Stimme versandt.

Die dem Kursteilnehmer zugeteilte Stimme soll vorbereitet werden. Genügend Freizeit für Ruhe, Spaziergänge oder persönliche Übezeit ist im Tagesplan vorgesehen. Ein Nachmittag ist für einen grösseren Ausflug reserviert.

Kosten

Die Teilnahmekosten betragen Fr. 960.- für Unterricht, pädagogisches Material, Unterkunft und alle Mahlzeiten (Vollpension).

Informationen

Für alle weiteren Informationen wenden Sie sich bitte an Susana Valiña (deutsch : wird weitergeleitet an Eva Brunisholz).

Für Preis und Einschreibung hier klicken.

*mit Aufpreis, sich bitte erkundigen

** während den Mahlzeiten wird eventuell ein Hund anwesend sein